EH-Ausbildung für Personal in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Für Erzieher, Lehrer und alle, die beruflich mit der Betreuung von Kindern zu tun haben, um bei Kinder-Notfällen (und typischen Kinderkrankheiten) richtig agieren zu können.Lernen Sie, Gefahrenquellen zu erkennen, rettende Sofortmaßnahmen bei Bewusstseins-, Atem- und Kreislaufstörungen durchzuführen und die kleinen Unfälle des Alltags zu meistern. Sie erhalten aber auch praktische Tipps zur Vorsorge.

Lerninhalte:

  • Blutungen
  • Knochenbrüche
  • Wundversorgung
  • Stabile Seitenlage
  • Wiederbelebung und Defibrillation
  • und vieles mehr

Gutscheine für Erzieher/Innen und Tagespflege müssen für die Abrechnung mit der Unfallkasse NRW speziell angefordert werden, eine Abrechnung über normale Gutscheine ist nicht möglich.

Weitere Informationen

  • Kursgebühren: 47,80 Euro
  • Lehrgangsdauer: 9 UE
EH-Ausbildung für Personal in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen
EH-Ausbildung für Personal in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen
Zum Seitenanfang Cookie Consent mit Real Cookie Banner